Kann passieren (muss aber nicht)

Achja, aus meiner in loser Folge erscheinenden Reihe: "Kann passieren (muss aber nicht)":

 

Ich wollte gestern abend im Club Moments eigentlich zwei Gitarren einsetzen. Beim Soundcheck aber kam aus meiner Fender kein elektrisch verstärkter Ton. Ich habe alles probiert, und da ich vorher schonmal etwas wie einen Wackelkontakt erlebt hatte, beschloss ich eben, alle Songs auf der andren Gitarre zu spielen und heute einen Gitarren-Reparateur aufzusuchen.
Bevor ich also heute losziehen wollte, habe ich nochmal Gitarre und Amp verkabelt und , biangeschaltet, bißchen gespielt, und wieder kein ton. Dann aber die Erleuchtung und zugleich für mich die Bestätigung, dass der beste Techniker immer noch in den eigenen Reihen zu finden ist: Ich habe einfach hochprofessionell den Volumenregler an der Gitarre aufgedreht (im Gegensatz zu gestern beim Soundcheck) - nur so auf Verdacht (oft sind ja die scheinbar blödsinnigsten und einfachsten Ideen die besten und effektivsten) - und siehe da: der Ton ist da.
Also, wer vielleicht einen richtig guten Gitarrentechniker sucht, call me, I don't call you!